Organisation und Gremien ...


Der Planungsausschuss ist vor allem zuständig für die sich aus der Aufstellung und Änderung des Regionalplanes ergebenden inhaltlichen und formellen Aufgaben sowie für die Abklärung von aktuellen und perspektivischen regionalplanerischen Fragestellungen. Dazu werden Beratungen geführt und Beschlüsse gefasst.

Der Planungsausschuss besteht aus dem Vorsitzenden und sechs weiteren Mitgliedern. Die vier Landkreise und zwei kreisfreien Städte der Planungsregion sind mit je einem Mitglied – es können nur Mitglieder der Planungsversammlung benannt werden – im Planungsausschuss vertreten. Die namentliche Benennung der Mitglieder des Planungsausschusses und deren Stellvertreter erfolgt durch Beschluss der Planungsversammlung.

Mitglieder des Planungsausschusses der Regionalen Planungsgemeinschaft Mittelthüringen sind ...
  • Johannes Hertwig, Landkreis Weimarer Land – Vorsitzender
  • Landrat Onno Eckert, Landkreis Gotha
  • Bürgermeister Hendrik Blose, Landkreis Sömmerda, Gemeinde Buttstädt
  • Landrätin Christiane Schmidt-Rose, Landkreis Weimarer Land
  • Stadtrat Dr. Urs Warweg, Kreisfreie Stadt Erfurt
  • Oberbürgermeister Peter Kleine, Kreisfreie Stadt Weimar
  • Oberbürgermeister Dr. Daniel Schultheiß, Stadt Ilmenau

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: