Organisation und Gremien ...


Das Präsidium übernimmt die Koordination, Vorab-Beratung und strategische Vorbereitung wichtiger Entscheidungen der Planungsversammlung und der Ausschüsse.

Der Präsident vertritt die Regionale Planungsgemeinschaft Mittelthüringen nach außen und führt den Vorsitz im Präsidium, in den Sitzungen der Planungsversammlung und des Regionalen Planungsbeirates. Er repräsentiert die Regionale Planungsgemeinschaft in regionalen und überregionalen Veranstaltungen und Gremien sowie gegenüber externen Institutionen.

Das Präsidium wird von der Planungsversammlung aus deren Mitte gewählt.

Das Präsidium der Regionalen Planungsgemeinschaft Mittelthüringen setzt sich zusammen aus ...

... dem Präsidenten , Herrn Landrat Harald Henning, Landkreis Sömmerda

... dem Vorsitzenden des Planungsausschusses, Herrn Johannes Hertwig, Bad Sulza

... dem Vorsitzenden des Strukturausschusses, Herrn Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Stadt Erfurt.

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: